Manchmal Wenn Ich Breit Bin

Werbung ūüôā
Torsten Q bei Amazon

Ein sehr guter Freund von mir meinte mal, „wenn man breit ist, bildet man sich immer ein, dass man alles durchschaut“… wobei „breit“ sich aufs Kiffen bezog… damals haben wir noch gelegentlich gekifft. Heute tu ich das nicht mehr. Um mal Woody Allen zu zitieren, „ich versuche dann immer, mir die Hose √ľber den Kopf auszuziehen“. Naja, jedenfalls ist mir der Text damals aufgrund der Bemerkung meines sehr guten Freundes eingefallen.

Hier eine informelle Version aus dem Jahr 2003… mein Bruder Stefan am Klavier:

Torsten & Stefan Q – Manchmal Wenn Ich Breit Bin (2003)

Und dieselbe Aufnahme, aber (ebenfalls 2003) „aufgemotzt“ mit Publikums-Ger√§uschen von einem Live-Auftritt und ein bi√üchen Echo…

Torsten Q & Stefan Q – Manchmal Wenn Ich Breit Bin (2003) – mit Effekten

Torsten Q – Manchmal wenn ich breit bin – – Songtext

Manchmal, wenn ich breit bin,
weiß ich alles ganz genau
ich hab den falschen Job
und bestimmt die falsche Frau
Wenn ich dann wieder n√ľchtern bin,
hab ich wieder diese Schranken
im Kopf und zweifle so an diesen
breiten Gedanken
Egal!

Manchmal, wenn ich breit bin,
fällt mir plötzlich wieder ein
der ich geworden bin, der wollt ich niemals sein
Manchmal, wenn ich breit bin,
weiß ich wieder, was mir fehlt
und was mir ohne dass ich s meistens merke
schon seit langen Jahren quält
Egal!

Manchmal, wenn ich breit bin,
weiß ich wo ich hingehör
Und weiß, wo man mich braucht
und wo ich eigentlich nur stör
Und dann hab ich manchmal wieder
all die alten Melodie n im Ohr
Und plötzlich weiß ich, wie es kam
dass ich mich selbst verlor
Egal!

Manchmal, wenn ich breit bin,
Seh ich wieder Funken spr√ľh n
Und längst verdorrte Träume
seh ich pl√∂tzlich wieder bl√ľh n
Ja machmal, wenn ich breit bin,
Seh ich wieder einen Sinn darin
Mich doch nochmal zu fragen, wer ich wirklich bin
Egal!

(Refrain)

Refrain 2
Manchmal, wenn ich breit bin,
weiß ich alles ganz genau
Ich hab den falschen Job
und bestimmt die falsche Frau
Manchmal, wenn ich breit bin,
weiß ich wieder, wer ich bin
Nur: am nächsten Tag, am nächsten Tag
fehlt mir f√ľr alles der Sinn
Egal!

Einer geht noch, einer geht noch rein
Einer geht noch, einer geht noch rein
Einer geht noch, einer geht noch rein
Einer geht noch, einer geht noch rein

Impressum * Datenschutzhinweise